Angebot

Initiative Bürgerdialog Stromnetz

Planspiel: Bau dein Stromnetz

In diesem Planspiel gewinnen die Schülerinnen und Schüler durch den experimentellen Nachbau eines Stromnetzes neue Eindrücke über die Energielandschaft und den Stromnetzausbau in Deutschland. Auf einer Deutschlandkarte mit eingezeichneten Schutzgebieten stecken die Schüler und Schülerinnen in Kleingruppen Stromtrassenverläufe ab, die anschließend durch ein Punktesystem anhand eines Kriterienkatalogs bewertet werden.

In diesem interaktiven Workshop lernen die Schülerinnen und Schülern etwas über die maßgeblichen Kriterien, die den Verlauf und die Funktionsweise eines Stromnetzes beeinflussen. Dazu wird zunächst ein kurzer Impulsvortrag gegeben und Informationsmaterial verteilt, z.B. über mögliche Kriterien/Argumente zur Bestimmung von Trassenverläufen. Auf einer Deutschlandkarte mit eingezeichneten Schutzgebieten werden anschließend in Kleingruppen beispielhaft Stromtrassenverläufe abgesteckt, die durch ein Punktesystem anhand eines Kriterienkatalogs bewertet werden. Durch den Anschluss von Erzeugungs- und Verbrauchsanlagen kann der Stromkreislauf des eigens entwickelten Stromnetzes geschlossen werden. Das Angebot wird auf Anfrage für Schülerinnen und Schüler der 5. Bis 10. Klasse angeboten und nimmt ca. 3 bis 4 Unterrichtsstunden in Anspruch.


Weitere Informationen

Ansprechpartner in
Julia Wachweger
Adresse:
Postfach 04 05 68, 10063 Berlin
Telefon:
040 6378-8212
Kosten:
kostenlos