MINT- Woche 2022

Aus MINT-Tag wird MINT-Woche

"MINT Phänomene im Alltag"

es ist soweit: Die MINT-Woche 2022 in Schleswig-Holstein geht in die konkrete Planungsphase! Im Zeitraum 26.-30. September 2022 wird die MINT-Woche im ganzen Land Schülerinnen und Schüler zu MINT-Angeboten einladen.

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.  
Schülerinnen und Schüler können vom 26.-30. September 2022 an vielen außerschulischen Lernorten in ganz Schleswig-Holstein durch Führungen, Workshops, Experimente u.v.m. MINT verstehen, sehen und erleben. 

In dieser Woche bieten außerschulische Lernorte, Schulen, Hochschulen, Behörden, Unternehmen und Stiftungen ihre MINT-Angebote für Schulklassen sowie für einzelne Schülerinnen und Schüler an.  
Besonderes Highlight der MINT-Woche ist die Abschlussveranstaltung in der Phänomenta Flensburg.

Gestalten Sie die MINT-Woche 2022 mit uns mit und werden Sie Gastgeber Ihrer MINT-Angebote.

 

 

 

Werden auch Sie ein Teil der MINT-Woche 2022!

Gastgeber in der MINT-Woche 2022 zu werden, ist ganz einfach. Sie können entweder eine Sonderveranstaltung für den besonderen Tag anmelden oder Sie bieten Ihre regulären Angebote aus Ihrem aktuellen Veranstaltungsplan an.

Nutzen Sie gern direkt das folgende Formular, um Ihr Angebot für die MINT-Woche 2022 einzubringen. Alle Angaben erhalten Sie im Anschluss als Kopie an die angegebene E-Mail-Adresse.

 


Mehr Infos

Wir aktualisieren regelmäßig die hier aufgeführten Informationen.

Kontakt

Technische Akademie Nord e.V.
Verwaltung
Schleusenstraße 1
24106 Kiel

Ansprechpartnerin

Martje Jürgens
Telefon: 0431 339 37 23
E-Mail: m.juergens@t-a-nord.de


Gefördert wird die MINT-Woche 2022 von dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, der Joachim Herz Stiftung und der NORDMETALL-Stiftung. Durchführerin ist die Technische Akademie Nord e.V.


Rückblick zum MINT-Tag 2020